Energieberatung für mittelständische Unternehmen

Energieberatung für KMU, Vorfinanzierung und BAFA-gefördertes Energieaudit nach DIN EN 16247: Senken Sie Ihre betrieblichen Energiekosten mit maßgeschneiderten Effizienzmaßnahmen. Wir sichern Ihnen die passende staatliche Förderung.

Sustainable Home

Wir sind von unserem Angebot überzeugt. Doch verlass dich nicht nur auf unser Wort

Das sagen unsere Kundinnen und Kunden

Anja Stark, Geschäftsführerin

“Dank des umfassenden Energieaudits von IKOSIA haben wir wertvolle Einblicke in unsere Energieverbrauchsmuster gewonnen. Ihre fachkundige Analyse deckte nicht nur signifikante Verbesserungsbereiche auf, sondern führte uns auch durch den Prozess der Beantragung von Fördermitteln beim BAFA. Mit ihrer Unterstützung haben wir unsere Abläufe optimiert, Kosten reduziert und unser Engagement für nachhaltige Praktiken gestärkt. Sehr empfehlenswert für jedes Logistikunternehmen, das die Effizienz steigern und Umweltauswirkungen minimieren möchte.”

Birol Boztuna, Geschäftsführer

"IKOSIA hat ein außergewöhnliches Energieaudit geliefert, das unsere Erwartungen übertroffen hat. Ihr Team hat unseren Energieverbrauch akribisch untersucht und maßgeschneiderte Lösungen entwickelt, um die Effizienz zu steigern und Kosten zu minimieren. Die Unterstützung bei der Bewältigung der Komplexität der BAFA-Förderung war besonders wertvoll. Dank ihrer Expertise haben wir praktische Maßnahmen umgesetzt, die nicht nur unsere Energiekosten gesenkt, sondern auch zu unserer Umweltverantwortung beigetragen haben. Vertrauenswürdig, professionell und ergebnisorientiert – IKOSIA ist ein Game-Changer für jede Autowerkstatt, die ihre Energieeffizienz optimieren möchte."

Unsere Leistungen für Geschäftskunden

isfp planning

Energieberatung

Unsere dena-zertifizierten Energieberater analysieren Ihren Energieverbrauch, identifizieren wirtschaftlich sinnvolle Sanierungs- und Energiesparmaßnahmen und beraten Sie zu gesetzlichen Vorschriften.

Mehr zur Energieberatung
isfp planning

Energieaudit

Wir führen das BAFA-geförderte Energieaudit nach DIN EN 16247 durch und ermitteln Einsparpotenziale für Ihre gewerblichen Anlagen, Gebäude, Prozesse und die Produktion.

Mehr zur Energieberatung

IKOSIA — Ihr Partner für wirtschaftliche und nachhaltige Energieeffizienz

  • carbon_checkmark-filled

    Energiekosten senken?

  • carbon_checkmark-filled

    Wettbewerbsfähigkeit steigern?

  • carbon_checkmark-filled

    Gesetzliche Anforderungen erfüllen?

  • carbon_checkmark-filled

    Staatliche Förderung erhalten?

engineer-person

Die IKOSIA-Services im Detail

Mittelständische Unternehmen stehen heute vor gewaltigen Herausforderungen: Die Energiekosten steigen parallel zu den verschärften Anforderungen an gewerbliche Energieeffizienz. Gleichzeitig sind die Informationen zu staatlichen Fördermitteln undurchsichtig und unterliegen häufigen Änderungen. Unsere IKOSIA-Energieberaterinnen und -berater sind Ihr Wegweiser durch diesen Dschungel aus Vorschriften und Förderprogrammen.


Energieberatung für Unternehmen: Legen Sie Ihre Energiesparpotenziale frei

Bei IKOSIA verstehen wir uns als Partner für die energieeffiziente Transformation von Unternehmen. Gemeinsam finden wir den besten Weg, Ihre Kosten und CO2-Emissionen nachhaltig zu reduzieren und sich den Zugang zu Fördermitteln für betriebliche Energiesparmaßnahmen zu sichern.

BAFA-geförderte Energieberatung — Leistungsübersicht:

Wenn du einen energieeffizienten Neubau kaufen, eine Bestandsimmobilie zum Effizienzhaus (EH) sanieren oder auf erneuerbare Energien wie Photovoltaik umsteigen willst, ist ein KfW-Darlehen eine attraktive Finanzierungsmöglichkeit. Zurzeit bietet die Kreditanstalt zwei Förderarten für dein Vorhaben an:

toggle-icon

Energiebedarfsanalyse: Unsere qualifizierten Energieberaterinnen analysieren den Energieverbrauch Ihres Unternehmens. Anschließend erstellen wir einen Energiebedarfsplan

toggle-icon

Prüfung auf Wirtschaftlichkeit: Wir überprüfen alle vorgeschlagenen Maßnahmen auf ihre Wirtschaftlichkeit und berücksichtigen die Amortisationszeit Ihrer Investitionen.

toggle-icon

Beratung zu gesetzlichen Regelungen: Wir begleiten Sie bei der Implementierung Ihrer Energiesparmaßnahmen, überwachen den Sanierungsfortschritt und sichern die Qualität der fertigen Ergebnisse.

toggle-icon

Handwerker-Service: Wir arbeiten mit qualifizierten Fachbetrieben aus ganz Deutschland zusammen. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl Ihrer Dienstleister und vermitteln Ihnen die besten Handwerker an Ihrem Standort..

toggle-icon

Planung von Energiesparmaßnahmen: Wir erarbeiten maßgeschneiderte Energiespar- und Sanierungsmaßnahmen, zum Beispiel für Ihre Gebäude, Prozesse, Heizungsanlagen und Maschinen.

toggle-icon

Beantragung von Fördermitteln: Wir identifizieren die passenden staatlichen Förderprogramme für Ihr Vorhaben. Sie erteilen uns die Vollmacht, um Ihre Förderung zu beantragen, wir erledigen den Rest.

toggle-icon

Begleitung bei der Umsetzung: Wir begleiten Sie bei der Implementierung Ihrer Energiesparmaßnahmen, überwachen den Sanierungsfortschritt und sichern die Qualität der fertigen Ergebnisse.

Das BAFA fördert Ihre Energieberatung mit 80 Prozent der förderfähigen Netto- Beratungskosten. Wenn Ihre betrieblichen Energiekosten 10.000 Euro pro Jahr übersteigen, beträgt die maximale Förderhöhe 6.000 Euro. Sind Ihre Energiekosten niedriger, erhalten Sie bis zu 1.200 Euro Förderung.

Das Energieaudit nach DIN EN 16247: Ihr Fahrplan zu wirtschaftlicher Energieeffizienz

  • erstellen detaillierte Energieverbrauchsprofile,
  • analysieren Stromflüsse (Lastgang-Analyse), 
  • berücksichtigen Kühlanlagen, Heizungs-/Klimatechnik, Beleuchtung und andere relevante Energieflüsse,
  • erarbeiten ein individuelles Energiesparkonzept mit konkreten Maßnahmen,
  • identifizieren steuerbegünstigte Verwendungszwecke gemäß § 9a, § 9b, § 9c StromStG, um Ihnen mögliche Rückerstattungen zu sichern.

Das Energieaudit für KMU zielt darauf ab, den Energieverbrauch Ihres Unternehmens zu optimieren, die Umwelt zu schonen und gleichzeitig Ihre Betriebskosten zu senken. Im Rahmen des Energieaudits bewerten wir nicht nur Ihre Gebäude und Anlagen, sondern auch das Nutzerverhalten. Unsere IKOSIA-Energieberaterinnen und -berater 

Senken Sie Ihre Investitionskosten mit einem BAFA-Zuschuss

Das Energieaudit für KMU zielt darauf ab, den Energieverbrauch Ihres Unternehmens zu optimieren, die Umwelt zu schonen und gleichzeitig Ihre Betriebskosten zu senken. Im Rahmen des Energieaudits bewerten wir nicht nur Ihre Gebäude und Anlagen, sondern auch das Nutzerverhalten. Unsere IKOSIA-Energieberaterinnen und -berater 

BAFA-Zuschuss sichern

In 5 Schritten zum Energieaudit

01

Bestandsaufnahme & Planung

Wir klären Ihre gewerblichen Anforderungen und legen anschließend die Ziele und den Zeitrahmen für das Energieaudit fest. Wir beraten Sie außerdem zu allen erforderlichen Unterlagen und den einzelnen Schritten des Audits.

02

Förderung beantragen

Unsere Expertinnen beraten Sie zu staatlichen Fördermitteln für Ihr Vorhaben und stellen die notwendigen Anträge für Sie, auch für die BAFA-geförderte Energieberatung.

alert-icon

Achtung : Sie müssen die Förderung der Energieberatung beantragen, bevor wir den Vertrag für das Energieaudit schließen. Sobald das BAFA Ihren Zuschuss bewilligt hat, können wir gemeinsam starten.

03

Bestandsaufnahme vor Ort

Ein IKOSIA-Energieberater besucht Sie in Ihrem Unternehmen. Wir analysieren die Energieeffizienz Ihrer Gebäude, Maschinen und Prozesse, erstellen eine Umweltbilanz und ermitteln Ihren aktuellen Energieverbrauch auf Verbrauchs- und Versorgungsseite

04

Gutachten erstellen

Im Anschluss an unseren Vor-Ort-Termin werten wir sämtliche Daten aus und identifizieren Energiesparpotenziale. Wir erarbeiten ein Gutachten mit Vorschlägen für Energiesparmaßnahmen inklusive Kosten-Nutzen-Analyse.

05

Abschlussgespräch und nächste Schritte

Gemeinsam besprechen wir die identifizierten Maßnahmen und beantworten alle noch offenen Fragen. Anschließend legen wir den Fahrplan für die Umsetzung Ihrer energetischen Sanierung fest — jetzt kann es losgehen!

Energieaudit beauftragen

Deine Vorteile

Frame 1171273986 (5)

Zertifizierte Experten

Unsere Energieeffizienz-Experten sind studierte Ingenieure und Architektinnen und durch regelmäßige Weiterbildungen immer auf dem neuesten Stand.

Frame 1171273986 (6)

Kompetenz für deinen Gebäudetyp

IKOSIA ist dein kompetenter Partner für sämtliche Gebäudetypen. Unser Beratungsangebot umfasst neben Eigenheimen auch Nichtwohngebäude und denkmalgeschützte Objekte.

Frame 1171273986 (7)

Maximale Förderung

Wir sind Experten für die Förderprogramme von KfW und BAFA. Mit unserem individuellen Sanierungsfahrplan erhältst du die maximale Förderung (bis zu 40 Prozent pro Maßnahme).

Frame 1171273986 (8)

Keine langen Wartezeiten

SUnsere Energieberaterinnen sind jederzeit für dich erreichbar. Wir garantieren eine zügige Bearbeitung deines Vorhabens — ohne lange Wartezeiten.

Frame 1171273986 (9)

Deutschlandweite Vor-Ort-Termine innerhalb von 14 Tagen

Vereinbare innerhalb von 14 Tagen einen Besichtigungstermin zur Datenerfassung, unabhängig von deinem Wohnort.

Erhalte und vergleiche die besten Angebote mit unserem Handwerker Angebote Service

Gespräch vereinbaren

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Sprechen Sie uns an, wir melden uns mit mehr Informationen bei Ihnen.

Form Side Image
Häufig gestellte Fragen

Wann ist ein Energieaudit DIN EN 16247 verpflichtend? arrow

Ein regelmäßiges Energieaudit ist für alle Nicht-KMU seit 2015 nach §§ 8 – 8d EDL-G (Gesetz über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen) verpflichtend. Im Rahmen des Audits wird die Energieeffizienz des gesamten Betriebs (Gebäude, Anlagen, Prozesse etc.) überprüft. Wenn Sie ein kleines oder mittleres Unternehmen (KMU) sind, sind Sie von dieser Pflicht befreit. 

Wie häufig muss ein Energieaudit durchgeführt werden? arrow

Der Gesetzgeber schreibt Nicht-KMUs ein regelmäßiges Energieaudit alle vier Jahre vor. Für KMUs gilt diese Pflicht nicht. Dennoch lohnt es sich, auch als kleines oder mittleres Unternehmen Ihren Energieverbrauch regelmäßig zu überprüfen und sämtliche Einsparpotenziale auszuschöpfen.

Wer darf das Energieaudit übernehmen? arrow

Das BAFA-geförderte Energieaudit darf ausschließlich von Energieberatern oder -beraterinnen durchgeführt werden, die auf der Energieeffizienz-Expertenliste der dena in der Kategorie „Energieberatung für Nichtwohngebäude“ eingetragen sind.

Wird die Energieberatung für KMU bezuschusst? arrow

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert die Energieberatung für KMU mit finanziellen Zuschüssen. Die Fördermittel müssen nicht zurückgezahlt werden. Wie hoch die Förderung Ihrer Energieberatung ausfällt, hängt unter anderem von der Größe Ihres Unternehmens und den geplanten Energiesparmaßnahmen ab. Unsere IKOSIA-Expertinnen beraten Sie gerne.

Weitere Informationen zur Energieberatung für Unternehmen arrow

Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen rund um die geförderte Energieberatung für KMU und das Energieaudit.

Bundesförderung für Energieberatung für Nichtwohngebäude, Anlagen und Systeme

Energieaudit DIN EN 16247 (BAFA)

bottom-banner

Nachhaltige Veränderungen, eine Immobilie nach der anderen

Verbesserung der Energieeffizienz fürmehr Nachhaltigkeit: All-in-one-Plattform für umfassende Sanierungsmaßnahmen.

Gespräch vereinbaren
Gespräch vereinbaren

Dashboard

Ausloggen